Großes Sommerfest – im Seniorenzentrum Rheinmünster

Am Sonntag, 14. Juli, fand im Seniorenzentrum Rheinmünster das erste große Sommerfest statt.  Über einen Beileger im Gemeindeblatt lud das Seniorenzentrum Rheinmünster die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde ein.

Der Musikverein Stollhofen unter der Leitung von Michael Fuderer eröffnete das Programm um 11 Uhr und stimmte mit vielen bekannten und wunderschön vertonten Musikstücken auf ein tolles Fest ein.

Bürgermeister Helmut Pautler und Ortvorsteher Willibert König begrüßten alle Festgäste und betonten welchen hohen Stellwert das Seniorenzentrum mit dem Café Stollhofen bereits nach einjähigem Bestsehen in der Ortsgemeinschaft eingenommen hat.

Herr Kanter, Geschäftsführer der Curatio, betonte, dass öffentliche Feste für die Curatio zur Unternehmensphilosophie gehören, um Jung und Alt zusammen zu bringen und die Einrichtung für die Gemeinde zu öffnen.

Herr Peters eröffnete das Sommer-Wind-Fest mit dem Dank an den Musikverein für die musikalische Umrandung, sowie der Unterstützung durch das Rote Kreuz, als auch dem Dank an die zahlreichen Helfer, ohne die es nicht möglich wäre diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Das Duo MiLo lud im Anschluss an den Musikverein mit bester Unterhaltungsmusik zum Tanz, die große Piratenhüpfburg war das Highlight für alle Kinder. Auch das Wetter zeigte sich für alle Festgäste von der besten Seite und bescherte allen einen wunderschönen Mittag ohne Regen.

Mit dem Erlös des Festes möchte das Seniorenzentrum Rheinmünster mehrere Bänke für die Hausgäste in der Ausanlage anschaffen. Aufgrund der hohen Besucherzahl wird das Projekt sicherlich kurzfristig umgesetzt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.